Wir gratulieren zum 1. Preis!

Raphael Aberham aus Engelhartstetten gewann den 1. Preis beim Internationalen Raiffeisen Jugendwettbewerb in Niederösterreich.

Er konnte mit seiner Zeichnung zum Motto „Erfindungen verändern unser Leben.“ die unabhängige Jury überzeugen und erreichte in der Altersgruppe 6-bis 8-Jährige den 1. Platz in Niederösterreich. Er ist Schüler der Volksschule Engelhartstetten und auch seine Klassenkameraden wirkten dabei mit.

Die Beteiligung bei diesem Zeichenwettbewerb der Volksschulen in Niederösterreich ist generell sehr hoch und hat bereits Tradition, den es fand bereits der 48. Bewerb statt.

Christian Schultes und Regina Krupan von der Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf, Bankstelle Engelhartstetten, konnten dem glücklichen Gewinner einen Gutschein vom Familypark in Burgenland im Wert von €150,-- überreichen.
Weiters konnte der junge Künstler den 4. Platz in dieser Kategorie österreichweit erreichen und erhielt dafür einen Sparbuchgutschein im Wert von € 100,--.
Wir gratulieren herzlich.

Gewinner 1. Preis

Bildtext: von links nach rechts:

Bankstellenleiter Christian Schultes, Cornelia und Markus Aberham mit dem Gewinner Raphael und dem Bruder Simon sowie Raiffeisen-Kundenberaterin Regina Krupan